Menu

Alben

Tierisch 2017

Release Date: November 1, 2017
Available now on:

Tierisch – Lieder für Kinder von Dennis Durant und Frank Peter Peters

Mit „Tierisch“ wandelt Dennis Durant musikalisch auf ganz neuen Pfaden. Inspiriert durch seine Familie entstand, gemeinsam mit Frank Peter Peters, der die Texte schrieb, eine außergewöhnliche Kinder-CD. Flotte Tanznummern von Disco bis Latin und besinnliche Weisen, gepaart mit humorvoll-hintersinnigen Texten, verwandeln das Kinderzimmer wahlweise in Partyzone oder Ruheraum.

Gleichzeitig stellt dieses Album auch eine Premiere für Dennis Durant dar, denn er singt hier erstmals auf Deutsch. Eine Herausforderung, die er gerne annahm und die durchaus das Potential für eine Fortsetzung hat. Eine begrüßenswerte Perspektive, denn die soulig-warme Stimme des gebürtigen US-Schwaben und Wahl-Hamburgers kommt auch hier voll zur Geltung.

„Tierisch“ ist für Dennis Durant eine Herzensangelegenheit. Und so wurde daraus quasi auch ein Familien-Projekt: „Frau Katze“ wird eingesungen von seiner Frau Andrea Durant, die auch für das Design der CD zuständig ist. Judith Tellado steuert für dieses Projekt die Illustrationen bei und veröffentlich sonst bei DWEDA-Records ihre eigenen CDs. Und Frank Peter Peters schließlich – ebenfalls Vater ­– ist ein langjähriger Freund und arbeitet u.a. als Familien-Coach.

Den Spaß, den Dennis beim Komponieren, Arrangieren und Einsingen hatte, hört man der CD, die am 1. November 2017 auf dem Hamburger Label DWEDA Records erscheinen wird, auf jeden Fall an.

Album Review

Eine CD für Kinder, die es in sich hat. Die Kombination dieser acht Kompositionen ist genial. Von Country über Latin zu Rap, gepaart mit Dennis Durants wunderbar warmen Soulstimme und den hinter- und tiefgründigen Texten von Frank Peter Peters, ist jedes Lied ein eigenes kleines Kunstwerk. Je öfter man hört, umso mehr ist zu hören… also ein wahres Multitalent auch für große und ganz große Kinder und daher ebenso das perfekte Weihnachtsgeschenk für meine 20-jährige Tochter – ich bin sicher, sie wird diese CD feiern – wie für ihre kleine 9-jährige Schwester.
Dennis Durant schafft damit etwas, was mir immer gefehlt hat. Eine Alternative zur klassischen Kindermusik, die man nur den Kindern zuliebe spielt. Diese spiele ich auch (oder vor allem?) mir zuliebe!“
Amazon-Rezension *****

„Das Beste aus meiner Sicht als Erwachsene: Hört man diese CD aus einiger Entfernung, ohne den Text verfolgen zu können, hört man teilweise gar nicht, dass es eine Kinder-CD ist. Dein Stil ist unverkennbar, die Musik lässig und bunt gemischt, und man kann gut ertragen, wenn sie im CD-Spieler in der Wiederholungsschleife verbleibt…Die flotten und unterschiedlichen Rhythmen und Sounds laden aber trotzdem zum näheren Hinhören ein und überraschen an vielen Stellen. Toll und witzig sind die Texte: Mein Favorit ist das Pferd Gerd, das einfach so sympathisch rüberkommt, wie auch Ferdinand Freiherr von Fisch, der mit seinen Hai-Bekanntschaften herrlich Anspielungen erklingen lässt, die gefallen, auch ohne, dass man den Film kennt. Dieses Stück hätte allerdings auch mit einem Text für Erwachsene als Ballade eine Chance! Besonders auch die Illustrationen finde ich ansprechend und sehr gelungen! Die machen neugierig und sind für die Kinder im Vorschulalter wichtiger als der Text.“
Meinung von Eltern

„Vom Wohnzimmer aus hört man, daß jemand mit gutem Musikgeschmack in der Küche nebenan funkige und soulige Songs hört, die, obwohl Charakter und Latinorhythmen der verschiedenen Lieder variabel wechseln, offensichtlich nicht aus dem Radio kommen.
Erst bei genauem Hinhören offenbaren die deutschen Texte, daß es Themen sind, die kleine Seelen ab Altersstufe 5 – 6 Jahre schon mal belasten können. Augenzwinkernd greifen die Texte von Frank Peter Peters Themen auf wie: „Ich bin anders“, „Ich bin allein“, „Wenn ich mich auf Neues einlasse, dann kann ich auch Spaß haben“… Wenn sich jemand findet, der den tierischen Liedern eine Rahmenhandlung gibt, dann kann man sich bereits jetzt die neue CD gut als Anker eines abwechslungsreichen Kindermusicals vorstellen.“
Meinung von Eltern

„Endlich! Mal etwas Anderes als die z.T. „in die Jahre gekommenen“ Songs in den Kinderzimmern. (Nichts gegen Klassiker…) Für die Kleinkinder-Lieder schon zu groß und für die Chart-Hits noch ein bisschen zu klein?
Genau für diese großen Kleinen ist die CD eine gelungene Mischung aus Melodie & Message: deutsche Texte + internationale Musik = famose neue Kinderlieder! Je nach eigenem Geschmack ist auch für die Eltern bestimmt etwas dabei – Flotte Diskoklänge, Pop, Latin, Country – und natürlich steckt in allem auch ganz viel Soul 😊
Gerd, das Pferd, das einfach anders ist – und gut so! Und natürlich Klaus, die Maus, die mit Musik und Tanz so ganz aus sich rauskommt. Als Grundausstattung für alle Kids und KiTas sehr zu empfehlen!
Und wenn die eigenen Kinder und Nichten schon groß sind…? Dann schenken Kind gebliebene Eltern und Tanten sich die einfach selbst – Nikolaus und Weihnachten stehen ja vor der Tür!

Facebook-Meinung